für den notfall vorgesorgt

Ist ein Notfall erst eingetreten, ist es für Vorsorgemaßnahmen zu spät. Das richtige Verhalten im Brandfall oder bei Unfällen kann nicht erst erlernt werden, wenn es zu einem Feuer oder einer Verletzung gekommen ist. Störungen in der Wasser- oder Stromversorgung können plötzlich und unerwartet eintreten. Dann ist man dankbar, wenn Streichhölzer, Kerzen und ausreichend Sprudel im Haus sind. Auch ein Grundvorrat an Lebensmitteln gehört zur Notfallvorsorge.

 

Die Broschüre “Für den Notfall vorgesorgt” gibt Ihnen wertvolle Tipps, an was Sie denken sollten.


Download
Für den Notfall vorgesorgt
Broschüre des BBK
Brosch_FdN.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB